Archiv der Kategorie: Harz-IV

Bundesagentur für Arbeit: Das Geld wird knapp | tagesschau


Bundesagentur für ArbeitDas Geld wird knapp Stand: 28.05.2020 17:57 Uhr Die Bundesagentur für Arbeit hatte in der Vergangenheit ein Polster von knapp 26 Milliarden Euro. Jetzt hat die Corona-Krise nicht nur dafür gesorgt, dass die Milliarden weg sind – es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen

Urängste der Menschheit, Corona: Das Meisterstück der Massen-Manipulationenschen,


04.04.2020 08:02Mit ihrem Appell, das Corona-Virus müsse unter allen Umständen bekämpft werden, appelliert die Politik an die Urängste der Menschen. Es handelt sich dabei um die reinste Massen-Manipulation, schreibt DWN-Kolumnist Ronald Barazon, und fragt: Sind die Folgen der Corona-Bekämpfung schlimmer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen

Grundrechte kürtzt man nicht! Berlin: Polizei setzt Corona-Versammlungsverbot gegen Demonstranten und Journalisten durch!


Einige Hundert Menschen haben am Samstag an ihre Grundrechte erinnert, die auch in der Corona-Krise gelten sollen. Ein Großaufgebot der Polizei hat versucht, die „Ansammlung“ aufzulösen. Dabei hat sie eine unbekannte Zahl von Menschen vorläufig verhaftet, darunter auch Sputnik-Autor Ulrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen

Geheimaktion: WHO und Unicef wollten Millionen Frauen geheim sterilisieren – Katholisches


WHO und Unicef versuchten geheime Massensterilisierung in Kenya (Nairobi) WHO und UNICEF wollten in Kenia heimlich mehr als zwei Millionen Frauen zwangssterilisieren, ohne daß die betroffenen Frauen etwas davon gewußt hätten. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das angebliche Kinderhilfswerk Unicef forcierten im ostafrikanischen Land ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen

Nach Klage gegen Ausgangsbeschränkungen: Der Freistaat muss nachbessern » Regensburg Digital


Nach Klage gegen Ausgangsbeschränkungen: Der Freistaat muss nachbessern Von Stefan Aigner in Nachrichten Nach einer erfolgreichen Klage gegen die Ausgangsbeschränkungen hat die Bayerische Staatsregierung nun nachgebessert und anstelle einer Verfügung eine gesetzliche Verordnung erlassen. Außerdem soll es ein Monitoring der jetzigen und weiteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen

Notfall-Vorrat Hartz IV, Sozialhilfe und Grundsicherung!


Jobcenter Traunstein sagt, in sachen Notfall-Vorrat, die berufen sich auf den momentanen Hartz IV Satz von 432€ und werden keine sonderleistungen, für einen Notfall-Vorrat ( Notfall Vorräte Lebensmittel), tragen. Jobcenter verweist auf das zuständige Rathaus, ne das Rathaus Traunreut, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | 1 Kommentar

Hartz IV Urteil: Jobcenter muss Kosten für Räumungsklage übernehmen


Wenn ein Hartz IV Empfänger gegen die ihm vom Jobcenter auferlegten Pflichten verstößt, muss er mit Sanktionen rechnen. Doch nicht immer sind die Leistungskürzungen gerechtfertigt. Kommt es auf Grund von zu Unrecht erteilten Sanktionen zu Mietrückständen, trägt im Falle einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen

Die Säuberung


Die große Säuberung hat begonnen, wie zu DDR Zeiten, beginnt eine AH Tochter damit, wahlen zu beeinflussen, nach dem Motto, es wird solange gewählt bis das richtige Ergebnis da ist. AutorVera LengsfeldVeröffentlicht am11. Februar 2020 Seit der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen

Flaschensammlerin gewinnt Klage gegen Jobcenter!


Nach Klage gegen Jobcenter: Pfandflaschen-Sammlerin hat Anspruch auf Hartz IV13.01.2020 | 13:54 Eine 53-jährige Pfandflaschensammlerin forderte vom Jobcenter Düsseldorf die Zahlung auf Hartz-IV-Leistungen. Die Antragstelle verweigerten ihr das – und kam damit nicht durch. Das Sozialgericht Düsseldorf entschied zugunsten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen

Haftandrohung in Thüringen! So treiben GEZ-Gegner die Gebührenstelle in den Wahnsinn


Haftandrohung in Thüringen! So treiben GEZ-Gegner die Gebührenstelle in den Wahnsinn31.01.2017 | 16:20 dpa/Arno BurgiWer seinen Rundfunkbeitrag nicht zahlt, kann künftig schneller Post von Inkassofirmen bekommen. Seit Jahren weigert sich eine Mutter in Thüringen, die Rundfunkgebühr zu zahlen. Der Streit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen