Monatsarchiv: Juli 2019

Jobcenter Chef rechnet mit Hartz IV ab


1. Juli 2019 Hartz IV wird von allen Seiten scharf kritisiert – dass sich jetzt aber ein Jobcenter-Chef höchst persönlich den Kritikerstimmen anschließt, war jedoch nicht zu erwartet. Gegenüber dem Hamburger Abendblatt macht er seinem Ärger Luft. „Hartz IV einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | 1 Kommentar

Mit Tritten und Schlägen erkrankten Hartz IV Bezieher aus dem Jobcenter geworfen


Weil seine Familie trotz Hartz IV Bescheid kein Geld bekam, weigerte sich ein Familienvater das Jobcenter zu verlassen Beinahe täglich ereignen sich dramatische Szenen in Deutschlands Jobcentern. So auch im Juni im Jobcenter Mannheim. Vor dem Amtsgericht Mannheim wurde gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | 1 Kommentar

Urteil: Hartz IV Antrag auch auf den letzten Drücker fristgerecht


12. Juli 2019 Kein Jobcenter hat rund um die Uhr geöffnet. Nichtsdestotrotz kann auch am Monatsletzten um 23.59 Uhr noch ein gültiger Hartz IV Antrag gestellt werden. Sofern er bewilligt wird, gilt der Antrag rückwirkend für den gesamten Monat. Darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen

Statt Hartz IV Betrug ein groteskes Wirrwarr


Schlampigkeit der Behörde bringt Mann vor Gericht Von einem „grotesken Wirrwarr“ wurde unlängst vor dem Amtsgericht Stendal gesprochen. Ein 43-jähriger Mann wurde beschuldigt, “Hartz IV-Betrug” begangen zu haben. Beim Prozess zeigte es sich jedoch, dass das Jobcenter schlampig gearbeitet hatte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harz-IV | Kommentar hinterlassen